Die Karawane der Köche

13:45






Hallo Ihr Lieben,



Am Dienstag, den 19. Juli 2016 war die Karawane der Köche auf dem Hauptmarkt in Nürnberg zu Gast.
Die Köche Tim Mälzer und Roland Trettl drehen momentan noch das kulinarische Sommermärchen für SAT 1.
Ein Roadtrip der die beiden Coaches und ihre Kandidaten quer durch die Regionen Deutschlands führt. Von Hamburg über die Ostsee, durch das Ruhrgebiet, Köln, das Rheingau, Freiburg, München, Nürnberg bis zum Finale nach Berlin.



Am 28. Juni haben die Dreharbeiten zu die"Karawane der Köche"begonnen. 
14 Kandidatenpaare treten an, deren Wunsch es ist, sich mit einem Foodtruck 
selbstständig zu machen.



Es gibt verschiedenste Streetfood Ideen, jedes Team hat konkrete Vorstellungen 
wie es bei Tim Mälzer und Roland Trettl punkten möchte.



Sieben Teams bekommen jeweils einen Foodtrack zur Verfügung gestellt.



Hier seht Ihr Roland Trettl im Foodtruck.



Übrigens war das mein klarer Favorit, die Jungs sind super sympathisch und kochen göttlich ...



Vor der Frauenkirche am Hauptmarkt sorgte eine Band für gute Stimmung.



Hier seht Ihr den Hauptmarkt von Nürnberg, hier findet auch der berühmte 
Christkindles Markt statt.



Wie Ihr Euch sicher denken könnt, waren sehr viele Menschen vor Ort.




Die Hungrigen standen Schlange vor den Foodtrucks.



In jeder Folge lernen die Kandidaten regionale Anbieter und Spezialitäten kennen.



Am Ende der "Karawane der Köche"darf nur das Siegerteam seinen Foodtruck im Wert von 140.000,-€ behalten  - und kann seinen Traum verwirklichen.



Die Ausstrahlung der Folgen auf SAT 1 ist im Spätsommer geplant.



TIM MÄLZER: "Der beste und einfachste Weg für junge, innovative und hungrige Existenzgründer in der Gastronomie, ihr Werk an den Mann zu bringen, ist und bleibt der Foodtruck.
Ehrlicher und direkter kann man Essen nicht genießen.
Ich freue mich auf viele Abenteuer, Emotionen und kulinarische Höhepunkte bei diesem Roadtrip mit Roland Trettl.
Ein Solitär unter den Köchen, charismatisch, gutaussehend und kochen kann er auch ganz nett.
Mit Roland und den sieben auserwählten Teams querdurch Deutschland reisen zu dürfen, klingt schon jetzt nach einem Sommermärchen."



ROLAND TRETTL: "Mit Tim Mälzer würde ich problemlos einen Monat in Urlaub fahren.
Für mich ist er ein ganz großer Koch. ich kenne wenige, die so viel Ahnung haben, wenn es um Kulinarik geht. Ich freue mich auf diesen gemeinsamen Trip mit Tim."



Ein echter Hingucker ...





Ein verführerischer Duft zog über den Hauptmarkt, hach ...



Tim Mälzer beim Foto Shooting mit zahlreichen Fans.



Roland Trettl & Tim Mälzer sind sehr sympathisch und sehr Publikums nah.
Ich freue mich schon sehr auf die Sendung.



Wie findet Ihr eigentlich Foodtrucks ???




Herzliche Grüße, lasst es euch gutgehen !!!

Eure Sabine


































Kommentare:

Silvia Zuber hat gesagt…

Sehr schöner Rundgang und tolle Bilder hast Du toll kommentiert

Petra B. hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich find so was so was von genial und wenn ich mehr Mut hätte als ich habe würde ich mir nen Landi kaufen (so nen richtig alten 1 Generation) den umbauen und dann nen Grill rein, Holzgrill und nen Gasherd....dann frisch kochen....jeden Tag was anderes.
Die Imbissbuden hier sind bäääh...stinkt nach altem Fett und lecker sieht anders aus und günstig ist es auch nicht...
Aber naja der Zug ist bei mir durch, bin einfach zu Alt für so was :)
Merci fürs vorstellen habe richtig gestaunt und gleich mal geschaut ob es auch bei uns in der nähe halt macht...
Merci
Petra

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
ein tolles Event, Tim Mälzer ist mein Lieblingskoch von dem anderen hab ich vorher noch nie was gehört ;-). Ich liebe Foodtrucks und die Festivals.
Danke fürs virtuelle Mitnehmen
herzlichst Tatjana

white and vintage hat gesagt…

Liebe Sabine,
von diesen Foodtrucks habe ich noch nie gehört.Das klingt voll spannend! Tim Mälzer ist mir ein Begriff. Ein genialer Koch. Ganz tolles Event.
Ganz liebe Sonntagsgrüße,
Christine

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Sabine, das ist eine richtig tolle Fotoreportage - ich war mitten drin. Danke und eine wundervolle Zeit
Elisabeth

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich finde Foodtrucks super!! Wirklich!
Es gibt noch viel zu wenige in unseren Städten, deshalb finde ich diese Aktion / dieses Event ganz toll.
Besonders, dass dem Gewinner auch der Foodtruck in diesem hohen Wert geschenkt wird. Klasse!
Vielen Dank für Deinen interessanten Bericht - kann ich von unserer kleinen Stadt leider nicht anbieten! :-(
Alles Liebe
ANi

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Sabine,
von der Aktion habe ich noch nichts gehört ...
Klingt aber sehr spannend.
Danke das du davon berichtest.
Ich liebe den Nürnberger Hauptmarkt und muss immer an einem der Ringe am schönen Brunnen drehen ... ;-)

Herzliche Grüße
Jutta

einfallsReich amy k. hat gesagt…

eine super spannende reportage, danke! :-)
ich finde diese foodtrucks toll, auch die kleinen fahrradcafès, die immer mehr bei uns zu sehen sind.
genieße einen entspannten genussvollen sonntagabend!
herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
amy

Flöckchenliebe hat gesagt…

Hallo Sabine,
ich wollte Dich nur kurz einladen - heute gibt es auf meiner Seite die Vorstellung meines neuen Onlineshops!
Vielleicht hast Du ja Lust darauf?
Würde mich freuen!
Alles Liebe
ANi

Kommentar veröffentlichen