Couscous Salat

20:24






Hallo Ihr Lieben,





Heute würde ich gerne von Euch wissen wie Ihr Eure Mittagspause so handhabt ...
Nehmt Ihr Euch etwas zu Essen von zu Hause mit, oder kauft Ihr Euch eine Mahlzeit unterwegs ???
Bei mir hält es sich ungefähr die Waage, was ich persönlich sehr schade finde.
Gerne würde ich mir täglich was "Gutes" mitnehmen, aber es fehlt an ganz einfach an kreativen Ideen
Also falls Ihr ein paar Tipps für mich habt, gerne her damit *ggg*






Einer meiner Favoriten für die Arbeit ist ein Couscous Salat.
Er ist schnell zubereitet und einfach lecker.




Dazu braucht Ihr für vier Personen:

200 g Couscous
1 Eßl. Gemüsebrühe
2 TL. Harissa Gewürz
2 TL. Chili Flakes
Salz nach Belieben
Saft von 3 Limetten
3 Eßl. Olivenöl
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
1/2 Schlangengurke
100 g Schafskäse
1 Handvoll Cocktail Tomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Koriander




Den Couscous nach der Packungsanleitung mit der Brühe zubereiten und abkühlen lassen.
Danach mit einer Gabel lockern.

Paprika waschen, halbieren und entkernen, in kleine Würfel schneiden.
Die Gurke, Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Würfel schneiden.
Koriander grob hacken und den Schafskäse zerbröseln und alle Zutaten gut mit dem Couscous vermengen.
Den Limettensaft und das Olivenöl dazugeben und mit Salz und Chili abschmecken.Wer keinen Koriander mag, kann glatte Petersilie verwenden.




So sieht es übrigens aus, wenn die Damen vor der Terrassentüre lauern, unbezahlbar ...





Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche,
Eure Sabine















Kommentare:

Petra Wollenberg hat gesagt…

Die Damen sind der Knaller , liebe Sabine ♥ Wir hatten auch mal Hühner, die uns gerne in der Küche besucht haben ;-) Dein Salatrezept speicher ich mal gleich - ich liebe Couscous. An kreativen Ideen fürs Büro kann ich nicht viel beisteuern , bei mit gibt´s immer nur Joghurt und Obst, muss halt schnell gehen.
Viele Lieblingslandgrüße in den Mittwochabend schickt Dir Petra ♥

Petra B. hat gesagt…

Liebe Sabine,
also ich nehme mir jeden Tag etwas mit.
Also Risotto kalt, oder mache ein Michreis, aber auch ein Fladenbrot (o. Bagel, Simit) mit Tomate-Mozzarella belegt,, manchmal aber auch einen Salat den putz ich nur und nehme die Sauce extra in einem Fläschchen mit. Manchmal aber auch einfach nur ein Müsli.
So hoffe dir somit ein paar nützliche Ideen geliefert zu haben - wo du die Rezepte findest ist dir ja bekannt.
Dein Salat wird es bei mir nächste Woche geben...muss erst CousCous kaufen...hab nur Bulgur.
Deine Hühner sind echt cool...aber unser Charlie würde da nicht mehr in den Garten gehen der hätte so viel Angst das sie ihn piecksen :)
Tolle Bilder!
Liebe Grüße
Petra

Kleine Sternenwolke Annisa hat gesagt…

Liebe Sabine,
Couscous Salat - wie lecker! Ich liebe Couscous, genau wie Bulgur. Ach das ist wieder genau nach meinem Geschmack, so ein Rezept mit ganz viel knackigem Gemüse und Couscous, klasse!
Ich kann dir auch keinen Tipp geben, weil ich meistens nur Joghurt und Obst mit an die Arbeit nehme.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße Andrea

House No12 hat gesagt…

Liebe Sabine,
eine gute Idee - Couscous-Salat könnte ich auch mal wieder machen. Wir haben das Glück mittags immer zuhause essen zu können - da reicht etwas Obst zum Mitnehmen am Vormittag. Eingeschichtete Salate mit z. B. Bohnen, Mais, Tomaten, Gurke und Blattsalat im Schraubglas mit extra Dressing zum Drübergeben und Schütteln lassen sich auch ganz gut mitnehmen.
Deine Hühnerschar ist der Knaller!!!

Liebe Grüße
Petra

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
Couscous Salat klingt sehr lecker und schaut sehr fein aus ich mag den sehr gerne am Abend, aber ich esse mittags garnichts, sicher nicht wirklich ernährungsphysologisch wertvoll, aber ich fühle mich auf Mittagessen immer total fertig und kann dann nimmer die volle Leistung am Nachmittag bringen, deswegen trinke ich nur einen doppelten Espresso mittags und dann schaffe ich auch den Nachmittag noch. Dein Rezept probiere ich sehr gerne mal für abends aus. Wie süß deine Hühner sind und so zutraulich? Haben sich die Katzen schon dran gewöhnt?
Liebe Grüße von Tatjana

Nadia hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich habe das grosse Glück, dass ich zum Mittagessen einfach bei meinen Eltern mit an den Tisch sitzen kann - so bekomme ich immer ein gutes Mittagessen. Es gab aber auch Zeiten, wo ich mir das Essen mitnehmen musste, und das war dann eigentlich immer ein Sandwich.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke ganz herzliche Grüsse zu Dir,
Nadia

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
was für ein Anblick hast denn Du auf Deiner Terrasse? Das ist ja nett!
Vielen Dank für Dein Rezept - ich habe oft auch einfach nicht die Zeit, mir etwas mitzunehmen. Deshalb kommt Dein Salat genau richtig. Mhhhhhmm!
Liebe Grüße
ANi

Kebo homing hat gesagt…

Wie süß, Deine Hühnerdamen würden es sich wohl am liebsten im Wohnzimmer auf der Couch gemütlich machen ;-)
Liebe Sabine,
Couscous-Salat ist eines der Lieblings-Sommergerichte bei mir in der Familie und wir machen ihn ganz ähnlich. Sehr lecker.
Schönes Wochenende und liebe Grüße,
Kebo

Silvia Zuber hat gesagt…

Was auch gut schmeckt bunter Salatmix mit Hähnchenbruststreifen und eine Semmel dazu.Oder Dein leckerer Thunfischsalat.

einfallsReich amy k. hat gesagt…

sooooo zauberhaft die kleinen damen :-)
und köstlich dein couscoussalat!!!
herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
amy

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

MOIIII de MÄDLS.... so hetzig,,, i kann meine nit aus ihren GEHEGE rauslassa
weil da SIMBA dat de jagern,,, der LAUSA,...
und den SALOT,,,, hob i grod gestern fast genau so gmacht,,,

hob no an feinen ABEND
und DANKE für de liaben WORTE bei mir
BUSSALE bis bald de BIRGIT

Kommentar veröffentlichen