Make A Wish ...

20:00






Hallo Ihr Lieben,





Vielen Dank für Eure tröstenden Worte und Anteilnahme zum Tod von Mr. Tonkabohne.
Mir hat das sehr viel bedeutet, war es doch ein kleiner Lichtstrahl, nachdem ich in der grenzenlosen Dunkelheit greifen konnte.

Trauer zuzulassen ist so unendlich hart und schmerzvoll, es raubt einem fast den Verstand ...

Frau Presley und Monsieur Moritz vermissen Mr.Tonkabohne sehr, es tut weh zu sehen wie sie nach Ihm suchen und auf seine Rückkehr warten.

Das Neue Jahr wird für mich viel Veränderung bringen, es wird ein Jahr der Neufindung.
Wie wird es sich anfühlen nach fünfzehn Jahren Partnerschaft wieder allein durchs Leben zu gehen ?





Ich wünsche Euch eine rauschende Sylvesternacht und einen guten Rutsch in 2016 !!!
Lasst es Euch gutgehen ...



Eure Sabine

















Stairway to Heaven

08:30






In Memorian,






Fünfzehn Jahre durften wir gemeinsam Zeit verbringen,
Wir haben Höhen und Tiefen zusammen erlebt und gemeistert,
bis das Arschloch Krebs sich zwischen uns drängte und alles veränderte.

Heute morgen um ein Uhr fünfzig wurdest Du von Deinen Schmerzen erlöst.
Du konntest friedlich sterben.

Mr. Tonkabohne, ich kann mir ein Leben ohne Dich gar nicht vorstellen.
Es tut so verdammt weh ...


In Gedanken folge ich Dir auf dem Stairway to Heaven ...



In Liebe♥️


Sabine, Moritz und Frau Presley




















Rostiges Elchgeweih

08:00







Hallo Ihr Lieben,






DANKE für Eure lieben Worte des Trostes und der Zuversicht.
Es ist schön so viel Nähe in der Bloggerwelt zu spüren ...

So wie es aussieht wird Mr.Tonkabohne die Weihnachtstage in der Klinik verbringen müssen, da sein Gesundheitszustand nicht gerade berauschend ist.
Zum ersten Mal werden wir Weihnachten im Krankenhaus verbringen, wenigstens gemeinsam.








Endlich hat mein rostiges Elchgeweih einen "Fuß" bekommen.
Ein schnellgemachtes DIY.




Dazu benötigt Ihr einen Balken mit circa 1,50 Meter Höhe.
Einen netten Mann, der Holzbalken zuhause lagert und bereit ist sich vom Sofa zu erheben und diesen besagten Balken, den Frau erspäht hat, bei Dämmerung und im Regen zuzuschneiden.
Während Ihr mit seiner Frau im Warmen sitzt und einem Glas Prosecco schlürft.

Das ist ein wahrer Freund *ggg*

♥️ Danke Armin ♥️

Oder Ihr geht in den Baumarkt Eures Vertrauens ...



Hübsch ist es geworden, um den Stand zu gewährleisten hat Armin mir noch ein Brett unten angebracht.
Noch mehr schöne Ideen aus Alt mach Neu gibt es Hier zu sehen.



Schaut Ihr auch so gerne Drei Nüsse für Aschenbrödel ???
Für alle Nostalgiker unter Euch die Sendetermine ...
Alle Jahre wieder *ggg*




Ich wünsche Euch eine besinnliche und stressfreie Woche,
Eure Sabine