Stairway to Heaven

08:30






In Memorian,






Fünfzehn Jahre durften wir gemeinsam Zeit verbringen,
Wir haben Höhen und Tiefen zusammen erlebt und gemeistert,
bis das Arschloch Krebs sich zwischen uns drängte und alles veränderte.

Heute morgen um ein Uhr fünfzig wurdest Du von Deinen Schmerzen erlöst.
Du konntest friedlich sterben.

Mr. Tonkabohne, ich kann mir ein Leben ohne Dich gar nicht vorstellen.
Es tut so verdammt weh ...


In Gedanken folge ich Dir auf dem Stairway to Heaven ...



In Liebe♥️


Sabine, Moritz und Frau Presley




















Kommentare:

Petra B. hat gesagt…

Liebe Sabine,
für dich tut es mir unendlich leid! In unseren Gedanken - auch wenn ich ihn nicht kannte - wird er immer weiter leben! Zu mir hat jemand damals was gesagt wofür ich lange gebraucht hab es zu verstehen: Sei dankkbar für die Zeit in der ihr gemeinsam den Weg gehen durften und dafür das ihr diese Zeit hattet. Damals tat es nur weh! Heute verstehe ich es.... Wünsche Dir sehr viel Kraft all dieses zu verarbeiten, das du nicht in ein Loch fällst oder dich in Arbeit stürzt. Auch wenn ich dir nicht richtig helfen kann, in Gedanken bin ich bei Dir!
Petra

Andrea Karminrot hat gesagt…

Oh weh... Das tut mir endlos Leid!

Ich bin in Gedanken bei dir....
Andrea

Inge Wich hat gesagt…

Mein Aufrichtiges Beileid,es ist so schwer einen geliebten Menschen zu verlieren,auch wenn wir uns nicht kennen wünsche ich Dir viel Kraft in der kommenden Zeit ansonsten fehlen mir die Worte.
Inge

Petra Wollenberg hat gesagt…

Liebe Sabine,
mein tiefstes Mitleid. Auch wenn Worte in dieser schweren Situation nur wenig Trost spenden können, so wünsche ich Dir alle Kraft , Deinen Weg weiter zu gehen und mit dem Verlust Deines geliebten Mannes leben zu können ...
Petra

House No.12 hat gesagt…

Liebe Sabine,
mir fehlen die Worte...mein aufrichtiges Mitgefühl in diesen schweren Stunden...Ich wünsche dir alle Kraft, die du brauchst, um diesen schweren Verlust zu ertragen. Ich drück dich einfach in Gedanken jetzt ganz fest.

Traurige liebe Grüße
Petra (natürlich auch von Jinx)

Sabine Laeufer-Hiller hat gesagt…

Liebe Sabine,
mit feuchten Augen lese ich jetzt Deine Nachricht. Ich fühle mit Dir, empfinde es als Trost, daß Dein Mann nicht noch länger leiden mußte. Ihr habt gemeinsam eine gute Zeit zusammen verbracht, nimm´ das als ein Geschenk, welches nicht jeder besitzt. Ich wünsche Dir alle Ruhe und Zeit, den Verlust zu verschmerzen.
Liebe, teilnamsvolle Grüße
Sabine

HomeLove hat gesagt…

Liebe Sabine !
In den letzten Wochen habe ich oft an Dich und Deinen Mann denken müssen.
Es tut mir unendlich leid, dass Dein Mann den Kampf verloren hat.
Ich hatte so mit euch gehofft !

Für die nächste Zeit wünsche ich Dir ganz viel Stärke und Kraft.
Fühl Dich bitte ganz lieb und mitfühlend umarmt.
Anja

Kjole Pynt hat gesagt…

Liebe Sabine !
Ich bin sehr traurig beim Lesen dieser Nachricht. Ich hatte für Euch so sehr gehofft, das noch Zeit bleibt. Nun ist es leider anders gekommen, und doch ist es gut wenn Schmerzen und Leiden ein Ende haben. Ja Krebs ist ein Arschloch, er ist unberechenbar und immer gemein. Ich weiß das leider selbst. Mr. Tonkabohne war nicht allein und das ist ganz ganz viel wert. Wenn wir einen geliebten Menschen verlieren, bleibt uns doch immer die Erinnerung und ein Stück von ihm in unserem Herzen. Solange wir dort sind, sind wir nicht ganz gegangen.
Ich wünsche Dir alle Kraft die Du brauchst
Deine Eva

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich hatte so für euch gehofft, wie furchtbar.
Fühl dich ganz fest gedrückt und alle Kraft der Welt für dich
Tatjana

Holunderliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
es tut mir so leid. Ich hatte sehr für euch gehofft und nun ging es so schnell.
Ich weiß genau, wie es sich anfühlt. Ich wünsche dir vielviel Kraft für die kommende Zeit.
Fühl dich still umarmt.
Birthe

Maya Wolfender hat gesagt…

Liebe Sabine
Von ganzem Herzen möchte ich dir und deiner Familie mein Beileid aussprechen! Es tut mir soooo leid!
Kenne dich zwar nicht, aber im Schmerz dir sehr nah.
Ich umarme dich , Maya

Bella Herzenssachen hat gesagt…

Liebe Sabine,

ich drücke dich und deine ganze Familie von ganzen Herzen ganz ganz dolle fest. Es ist so schrecklich... so so schrecklich. Ich habe so oft an euch denken müssen, jetzt ging alles so schnell. Dein Herz muss wohl zerreißen. Ich weiß nicht wie ich dir Trost spenden kann... Es tut mir einfach nur so schrecklich Leid. Nichtmal mehr richtig Kraft kann ich dir wünschen. Liebe Sabine... Krebs ist das größe Arschloch überhaupt.
Ich bin in Gedanken bei dir.

<3 Deine tieftraurige Bella

Elke Krueger hat gesagt…

Liebe Sabine es tut mir sehr leid,das es doch so schnell ging.Mein Aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft für die kommende Zeit.LG Elke

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Sabine,
was für traurige Neuigkeiten! Es tut mir so leid für dich und ich entbiete dir mein tiefes Beileid!
Dein lieber Mann ist uns auf einem Weg voraus gegangen, doch wir alle werden diesen Weg auch irgend wann nehmen müssen und dann wird es ein Wiedersehen geben! Ich wünsche dir von Herzen ganz viel Kraft für die schweren Stunden des Abschiedes, in Gedanken bin ich ganz fest bei dir!
Mit stillem Gruß
Yvonne

Angelika Leśniak hat gesagt…

Liebe Sabine,
jetzt ist es so schnell gegangen. Es tut mir unendlich leid für dich. Ich wünsche dir viel Kraft und noch mehr Zeichen um dich herum, die dir helfen in deiner Trauer ein Licht zu sehen, das dich aufrichtet und dir einen neuen Weg zeigt, den sich ganz bestimmt dein Mann für dich wünscht. Er hat dich weiter lieb und will das Allerbeste für dich.
Sei aus der Ferne sanft umarmt,
Angelika

einfallsReich amy k. hat gesagt…

oh nein, wie unendlich traurig... keine worte der welt könnten trösten, aber ich möchte dir für diese schwere zeit viel kraft, ruhe und liebe menschen wünschen, die dir zur seite stehen...
denk dir ein bild, ein weites meer. ein segelschiff setzt seine weißen segel und gleitet hinaus auf die offene see. am horizont, wo himmel und wasser sich berühren, verschwindet es. die einen sagen: er ist gegangen! die anderen sagen: da kommt er! der tod ist wie ein horizont und ein horizont ist nichts anderes, als die grenzen unseres sehens. während wir um einen menschen trauern, freuen sich andere, ihn wieder zu sehen...
fühl dich innigst umarmt und mit vielen guten wünschen bedacht
amy

Marlies Marcenac hat gesagt…

Mein aufrichtiges Beileid Sabine. Viel Kraft und Mut wünsche ich dir für den Weg den du jetzt alleine gehen musst.

Sei herzlichst umarmt

white and vintage hat gesagt…

Liebe Sabine,
viel zu lange war ich nciht mehr hier bei dir. Umso heftiger trifft mich deine Nachricht!
Es tut mir unendlich leid, dass du einen geliebten Menschen verlieren musstest. Ich wünsche dir für die Zukunft viel Kraft.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Sabine,oh wie traurig,das du Abschied nehmen musstest von einen geliebten Menschen.
Mein Beileid.Ich hoffe du hast liebe Menschen in deiner Nähe die bei dir sind wenn du jemanden brauchst.
L.G.Edith.

Tinka von Tinkas Welt hat gesagt…

Das tut mir unendlich leid, das wird ja dann ein anderes Jahr für Dich, ich wünsche Dir viel Kraft und viele nette Leute, die Dir zur Seite stehen!
LG
Tinka

By Meisje hat gesagt…

Liebste Sabine, nun erst habe ich von deinem Leid gelesen ... was sagen, wenn die Worte fehlen, was schreiben, wenn plötzlich die Welt für einen Augenblick still steht?! Spür meine Hand ganz fest in deiner!!! Sei fest umarmt, meine Gedanken sind bei dir, dein Meisje

Heimgemacht hat gesagt…

Liebe Sabine,
was für traurige Nachrichten, ich habe das jetzt erst gelesen! Mein aufrichtiges Beileid! Das tut mir unendlich leid! Krebs ist so ein fieses Arschloch!!!
Ich wünsche Dir viel Kraft und fühle Dich herzlichst umarmt, Silke

Edda Kölzer hat gesagt…

Liebe Sabine!

Grade erst lese ich deinen Post und bin echt erschrocken....und tieftraurig zugleich! Ich hatte mit dir gehofft, dass es das Schicksal gut mit euch meint...Mein aufrichtiges Beileid, ich verstehe deinen tiefen Schmerz!!! :-(
Ich hätte letztes Jahr beinahe auch meinen Mann an das Scheusal Krebs verloren, aber es ging grade nochmal gut. Es war 5 vor 12...

Ich sende dir Kraft und Energie für die jetzt kommende Zeit, denn deine Welt hat sich verändert. Ich hoffe aber, du hast eine liebe Familie und gute Freunde, die dich auffangen werden?
Fühl dich umarmt, meine Liebe. ♥

Ganz lieben Gruß, Edda

Kommentar veröffentlichen