Kranz aus Wachteleiern

10:30







Hallo Ihr Lieben,






Seit Ihr schon fit,trotz Zeitumstellung ???
Ehrlich gesagt mag ich die Uhrumstellung gar nicht ...

Heute möchte ich Euch ein schnelles DIY aus Wachteleiern zeigen.
Vielleicht habt Ihr Lust Euch auf Ostern auch so einen Kranz zu machen.











Man braucht einige Wachteleier und eine Heißkleber Pistole




Die Wachteleier in Kreisform zusammenkleben.




Nun eine zweite Kreisform kleben und dann in die Höhe arbeiten.








Schöne Osterferien !!!



Eure Sabine











Kommentare:

Petra B. hat gesagt…

Liebe Sabine,
wach, ja.
Mußte ja so lachen, habe anstelle von Wachte - Weihnachtskranz gelesen und dachte gerade......
Liebe Grüße
Petra
P.S. Sieht schön aus dein Kranz!

Bella Herzenssachen hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Zeitumstellung finde ich auch gaaanz blöd. Mir kommts einfach ewig so vor als würde mich morgens jemand früher wecken ;)
Dein Eierkranz hingegen ist genial! Ich bin ja ganz hin und weg, ich liebe Wachteleier!!
Liebste Grüße
Bella

Silvia hat gesagt…

Liebe Sabine
Dein Wachtelkranz ist echt ein Highlight
super klasse,das werde ich mir nächstes Jahr auch machen.
Echt toller Hingucker.
Machs gut und Liebe Grüße

Ullis Welt hat gesagt…

Hey du Liebe !
Da bin ich wiiiiiieeeeder ;0)
Der Kranz ist wunderbar und ich hab dieses Jahr keine Wachteleier verdekoriert, aaaaalsoooo hab ich ne Menge über ;0). Sobald hier alles wieder schier und schone ist, mach ich mich daran.
Ich schick dir ganz viele liebe Grüße und hab noch einen wunderbar gemütlichen Abend bei dem Schietwetter !
Ulli

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
ein sehr schöner Kranz eine tolle Idee.
Ich mag die Zeitumstellungen auch nie :-(.
Eine schöne Zeit und alles Liebe wünscht dir Tatjana

Sia´s Soulfood hat gesagt…

Liebe Sabine,
das sieht super aus. Eine ganz fantastische Idee! Was ist denn aus dem Inneren der Wachteleier passiert? ;-)
Viele liebe Grüße
Sia

Tanja Obergföll hat gesagt…

Liebe Sabine,
sooo ein schöner Kranz. Es hat mich eben ein bisschen erstaunt, das du die Eier einfach zusammenkebst.
Super einfach ist das. Tolle Idee!
Liebste Grüße
Tanja

Nadia hat gesagt…

Liebe Sabine,
so eine tolle Idee, das funktioniert ja auch mit Hühnereiern (von denen habe ich noch ganz viele hier rumliegen)! Heute Abend oder morgen mach ich mir gleich noch eine Osterdeko auf die Schnell! :-) Danke für die Anregung und alles Liebe,
Nadia

lille sted Wohnart hat gesagt…

Hallo Sabine,
der Kranz sieht wundervoll aus ♥
Leider reicht mein Gedulds-Gen für solche Arbeiten nie aus *lach*
Ich drück dich ganz lieb
Birgit

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Sia,
Das sind fertig gekaufte vom Floristen ;-)
Herzliche Grüße,
Sabine

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich mag die Zeitumstellung auch nicht, aber ich mag Deine hübschen Kranz!! :-)
Er sieht so hübsch aus.
Liebe Grüße an Dich, ich wünsche Dir ein schönes Osterfest!
ANi

HomeLove hat gesagt…

Hallo Sabine !
Der Kranz sieht klasse aus !
Ich habe mir jetzt auch mal eine Heissklebepistole gekauft und bin schon ganz aufgeregt vor ihrem ersten Einsatz ;o)

Übrigens habe ich Dich für den "Liebsten Award" nominiert
(http://anjashomelove.blogspot.de/2015/03/neues-aus-dem-hause-homelove.html)
und würde mich riesig freuen, wenn Du mitmachen würdest.
Liebe Grüsse,
Anja

Moni Waldfee hat gesagt…

Liebe Sabine,
solch ein hübscher Wachteleier Kränzchen könnt ich auch noch gebrauchen.
Muss mal wieder meine Heißklebepistole Startklar machen ;0) ... wie immer fehlen mir die Siliistäbchen.
Wünsch dir einen schönen 1. April.
Na, hat man dich schon auf's Glatteis geschickt ?!
Liebe Grüße, Moni

By Meisje hat gesagt…

Oh Sabine, was für eine zauberhafte Idee, und dabei noch so simpel! Ich bin ja auch so ein großer Fan von meiner Klebepistole, da kann absolut nix schief gehen und alles hält bombenfest ;o))) Hab es heimelig und kuschelig, in deinem wundervollen Nest! Dein Meisje

Bumblebee Hill hat gesagt…

Eine wunderbare Idee! Schlicht und einfach schön!
Wie viele Eier sind beim Zusammenkleben zu Bruch gegangen? :-)

Liebe Grüße,
Sabine

Kommentar veröffentlichen