Christstollen

20:00





Hallo Ihr Lieben,



Manu von Someting sweet * Something fabulous, hat mich zum Backen auf Ihrem wunderschönen Blog eingeladen ...










Ich musste die Mail gleich zweimal lesen vor lauter Aufregung, hüstel...
Vielen, herzlichen Dank meine Liebe!!!

Zur Adventszeit passt ja ein Stollen Rezept sehr gut,
 Dieses mag ich besonders gerne.



500 g Mehl
1 Prise Salz
40 g Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
1/8 l Milch
200 g weiche Butter
200 g Zucker
2 Eier

100 g Zitronat
100 g Orangeat
100 g Rosinen
Rum
1/2 Flasche Bittermandel Aroma (nach Geschmack)

1 Tl. Zimt
100 g gehackte Mandeln
1/4 Zitronenabrieb

100 g Butter
150 g Puderzucker mit Vanillezucker gemischt




Rosinen, Zitronat und Orangeat über Nacht in Rum einlegen.
Mehl, Salz, Hefe, lauwarme Milch, Butter, Zucker und Eier zu einem glatten Teig durchkneten und  für eine Stunde gehen lassen.

Rosinen, Bittermandel Aroma, Rum, Zimt ,Zitronat und Orangeat zum Teig zugeben und solange kneten bis er geschmeidig wird und Blasen wirft.

Wieder eine Stunde gehen lassen.

Nochmals gut durchkneten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
In die typische Stollenform bringen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft für ca.eine Stunde backen.

Den warmen Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und mit dem Puderzuckergemisch bestreuen.




Wenn der Stollen vollständig ausgekühlt ist, in Alufolie wickeln und für
eine, besser zwei Wochen ruhen lassen,

Dann könnt Ihr endlich geniessen !!!




Ich wünsche Euch einen schönen ersten Advent ...




Eure 
Sabine















Deko und seltsame Gerüche!

21:30






Hallo Ihr Lieben,




Heute hatte ich meinen freien Tag und so konnte ich mich in Ruhe der Weihnachtsdekoration im Garten widmen ...







Unser neues Futterhaus







Auf einem Adventsmarkt habe ich diese Flammen aus Eisen entdeckt und sie an Holzklötze angebracht..
Fertig sind die rustikalen Kerzen.





Fensterdeko






Meine wunderschöne Christrose...





Hier seht Ihr die Weihnachtsbeleuchtung




Bald zeige ich Euch noch die Innendeko.

Leider ist mir der Kater Moritz dazwischengekommen...
Immer wieder ist mir heute beim dekorieren ein unangenehmer Geruch in die Nase gestiegen.
Der Arme Kerl hat sich verschi....
Also ab in die Dusche!!!

Was für ein DRAMA...
Frau'le im Kampf mit zwölf Kilo Wiederstand, blärr.

Nun ja, 
wir liegen jetzt beide sehr sauber auf der Couch und genießen die Zweisamkeit.
 Hüstel ...



Eure
Sabine









Adventsmarkt auf dem Schmiedlhof

20:30




Hallo Ihr Lieben,





Am Samstag war ich auf einem wunderschönen Adventsmarkt in Bubenreuth bei Erlangen zu Gast.







Den Schmiedlhof gibt es urkundlich belegt schon seit 1580, er zählt somit zu den ältesten Sandsteinhöfen im Ortskern von Bubenreuth.





1815 kaufte der damals 26-jährige Johann Paulus den Hof für 5700 Kaufschilling.
 Heute ist der Schmiedlhof im Besitz der sechsten `Paulus-Generation`.




Ein Blick von Außen auf das Hofgelände.




  In der Mitte des Hofes steht ein prächtiger Weihnachtsbaum




Nostalgische Schulbänke dienten als Verkaufsstände.



 Adventskränze ...







 
Das ist der Stand von meiner lieben Freundin Ina und mir ...





                                                       







     
Ab dem 12.Dezember findet auf dem Hof ein Weihnachtsbaum
Verkauf statt.

                                                                         








Eine markante Persönlichkeit war Hans Paulus (1919-1985)
Er und seine Frau Anni bewirtschafteten den Hof ab 1945.
Hans Paulus war 40 Jahre Bürgermeister in Bubenreuth.









Ein Dankeschön an Familie Paulus für die wunderbare Gastfreundschaft
und die viele Mühe und Arbeit...
                                               
                                                


                                 

Besucht Ihr auch reichlich Advents und Weihnachtsmärkte?
Wenn ja, wo ???
Bin schon gespannt auf Eure Veranstaltungs Tipps...



Eure
Sabine





                                                           

                                                

Servus im Platzhirsch

22:30





Servus und Hallo...



Heute melde ich mich mal aus dem schönen Garmisch-Partenkirchen.
Dort habe ich etwas ganz besonderes und aussergewöhnliches entdeckt.
Na, seit Ihr neugierig geworden ???






``Der Platzhirsch``
Sowas von genial, ich konnte es kaum glauben ...


Die kreative "Alpin-Manufaktur"
www.servus-platzhirsch.de


Ihr findet diesen wunderschönen Shop im Herzen von Garmisch.
Klammstrasse 1
82467 Garmisch-Partenkirchen 
Tel: 8821/7814731


Man findet dort Geschenke, Mode, Schmuck und Wohndesign für Kreative mit Heimatgefühl!!!


So wunderschöne Sachen ...


Geniale Sprüche


Es gibt auch Spirituosen & Feinkost






Haarige Taschen, hüstel ;-)


Nostalgische Postkarten


Gemütliche Kuschelecken


Cafe mit leckeren Kuchen



Sogar für den Nachwuchs gibt es was ...




Man kommt aus dem Staunen nicht raus...




Ein Unikat


Super nettes Personal :-)
 Danke für die Erlaubnis Fotos zu machen!


Viele leckere Sachen






Und hat Euch der Rundgang durch den Platzhirsch genausogut gefallen wie mir???
Schade nur das er soweit weg ist, blärr...



Servus 

Eure
Sabine