In Inge's Garten...

13:00




Hallo Ihr Lieben,



Heute nehme ich Euch mit in den wunderschönen Garten von meiner Schwester Inge :-)
Sie hat einen grünen Daumen und einen tollen Geschmack, aber seht selbst:



































Eine Ramblerrose ist doch was herrliches...




















































So nun sind wir am Ende angelangt ...
Ich hoffe es hat Euch gut gefallen?!




Eure Sabine








Kommentare:

Ullis Welt hat gesagt…

Hallo liebe Sabine!
Ein grooooooßes Kompliment an deine Schwester ! Das ist ja ein wunder-wunderschöner Garten, ganz nach meinem Geschmack. Sie hat auch so viele rostige Deko-Elemente in ihrem Garten, das find ich total klasse! Grad der Hahn, das Huhn..., so was ähnliches habe ich auch ☺
Vielleicht mag sie ja mal bei mir vorbeischauen. Ich habe vor einiger Zeit ja einige Fotos eingestellt... Würde mich sehr freuen...
Einen ganz lieben Gruß an deine Schwester und natürlich auch an dich liebe Sabine ♥
Bis bald...
♥Ulli♥

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Hallo liebes Sabinchen,
deine Schwester Inge hat einen echt wunderbaren Garten. Schön...
Ein großes Kompliment an sie und danke fürs zeigen.

Deine Tina
die ja Gartenbilder so sehr liebt :-)

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Darf ich dir einen Tipp geben für das nächste mal wenn du postest?
Mach doch deine Fotos größer.
Das wäre echt toll und sieht sicher super aus.
Also ich meine nur :-)
Ist keine Kritik oder sonst was ...Nur ein kleiner Tipp.

Bitte , bitte nicht böse auffassen.

Deine Tina

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebste Tina,
Vielen Dank für Deine Hilfe, ich habe es jetzt auf XL gesetzt...
Ich bin als Anfänger sehr froh wenn ich Tipps von Dir bekomme :-)
Drück Dich,
Sabine

Gabriele Zimmer hat gesagt…

Deine Schwester hat wirklich einen grünen Daumen. Mir gefällt der Eingangsbereich richtig gut.
Liebe Grüße Gabi

rosenresli hat gesagt…

Ich schaue wahnsinnig gerne in andere Gärten, sei es real oder virtuell. Und Rosenbilder liebe ich ganz besonders. Sehr gefallen mir auch die verschiedenen Grüntöne und Wuchshöhen im Garten deiner Schwester. Sowas gibt einem Garten Struktur. Und die letzte Sitzecke finde ich auch genial schön.
Was machen die Vögelchen?
Mein Urlaubshundi wurde soeben abgeholt und ich bin etwas geknickt. Der war einfach zu süß.

Viele liebe Grüße,
Tanja

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
das ist ein sehr schöner Garten.
Hab einen schönen Abend.
Liebe Grüße von Tatjana

einfallsReich amy k. hat gesagt…

wow, wunderwunderschön!!!
sei ganz herzlich gegrüßt & mit guten wünschen bedacht
amy

Marlies Marcenac hat gesagt…

In Inges Garten möchte ich auch gerne auf einer Bank sitzen. Wunderschöner Gartenbummel. Merci!!!!

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
das sieht jetzt so super aus mit den XL Fotos.Super!!!Du brauchst dich nämlich nicht verstecken mit deinen Fotos :-) :-)
Schön, dass du es nicht als Kritik aufgefasst hast.
Und ein Profi bin ich keiner ....*lach* :-)

Hier das Rezept:
250 gr. Topfen/Quark
3 EL geriebene Kürbiskerne
3 EL Kürbiskernöl
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Das alles zu einem schönen Aufstrich verarbeiten, einfach durch rühren....

Viele, viele Liebe Grüße
und auch Dir einen schönen Feiertag!!!

Deine Tina

By Meisje hat gesagt…

Liebste Sabine, ein wirklich romantischer Garten und du hast ihn perfekt "eingefangen"! Ich mag es sehr, wenn es überall etwas zu erforsschen und entdecken gibt. Um so vieles schöner als diese sterilen Vorgärten ... die finde ich ziemlich schräg und langweileig! Also, dickes Kompliment an beide Schwestern, von Elke

Silvia hat gesagt…

Hast du gut eingefangen den Garten er ist sehr schön, ganz andere Art wie deiner.
Jeder ist auf seine Art schön.Bis bald.

Tinka B. hat gesagt…

Wow, der ist wirklich schön. Ich sehe schon, morgen muss ich im Garten schaffen.
LG
Tinka

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

mahhhh hots de scheeeeen,,,
echt eine AUGENWEIDE;;;
sogsch an scheeeena GRUAß
aus TIROL an IHR;;; GELLE:
hob no an feina ABEND;;
UND DANKE für de liabe NACHRICHT
BUSSALE bis bald de BIRGIT

Kommentar veröffentlichen