Sonntags Kuchen

06:00




Hallo Ihr Lieben ...











Heute morgen lag dieser wunderschöne Flieder vor meiner Haustüre, freu!
Die gute Fee war meine Nachbarin Renate.







Was für ein kaltes Wetter, wir haben den Kachelofen angeheizt und es uns drinnen gemütlich gemacht.
Und ich hatte Lust auf Käsekuchen, nicht irgendeinen sondern diesen Käsekuchen, grins ...






Mit Mandarinen ....







Hier das Rezept für Euch:


Für den Mürbteig: 

250 g Mehl
60 g Zucker
125 g Butter
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL. Backpulver



Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verarbeiten und zu einer Kugel formen.Eingewickelt in Folie für 30 Minuten kühl Stellen.



Für die Füllung:

2 Eier
200 g Zucker
1 Zitrone
500 g Quark
500 g Sahne
1 Eßl. Öl
1 Päckchen Vanillepudding
1 Dose Mandarinen


Eier und Zucker etwa 5 Minuten dickcremig rühren. Schale und Saft von einer Biozitrone, Öl und Quark unter die Eiercreme rühren.
Puddingpulver und Sahne ebenfalls unterrühren, nun die Mandarinen unterheben und die Masse in eine gefettete 26 Springform füllen.
Den Herd auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen auf der untersten Schiene 75 Minuten backen.
Eventuell nach 45 Minuten abdecken, falls er dunkel wird!
Herd ausschalten und bei geöffneter Türe abkühlen lassen.

Dabei einen Holzlöffel in die Herdtüre klemmen.

Mit Puderzucker bestäuben.













Macht's Euch gemütlich :-)



Eure Sabine


Kommentare:

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Sabine :-) Du bist ja auch schon wieder munter ;-)
Ich drehe ja all morgendlich immer meine Blogrunden und da freue ich mich das du auch schon wieder postet.
Noch dazu so ein köstliches Rezept. Ich habe schon mal ein ähnliches gemacht.

Einen gemütlichen Sonntag
wünscht Dir
Deine Tina
die heute als Firmpatin unterwegs ist ;-)

einfallsReich amy k. hat gesagt…

mmmmh, käsekuchenallein ist für mich schon immer der hit, aber mit früchten! der hammer!!!
sieht alles nach einem gemütlichleckeren sonntag aus!
herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
amy

tatjana hat gesagt…

Liebe Sabine,
der Kuchen schaut sehr lecker aus.
Da hatten wir wirklich heute mehr Glück mit dem Wetter.
Hab einen schönen Abend herzlichst Tatjana

Bella Herzenssachen hat gesagt…

Hallo Sabine,
man sieht der Kuchen lecker aus! Da krieg ich ja gleich hunger ;)
Und was ist das hinter der Kommode? eine tolle Tapete? das sieht jedenfalles klasse aus!
GLG Bella

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Hy Bella :-)
Die Tapete ist mein altes Kuhfell das vorher unterm Couchtisch lag.
Ich habe es auf eine MDF Platte gezogen und an der Wand befestigt, dahinter ist ein Lichterkabel versteckt.
So hat man indirekte Beleuchtung.
Grüßle Sabine

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Der Flieder war ja eine wundervolle Überraschung!
Liebe Grüße,
Markus

Sterndal hat gesagt…

Liebe Sabine,
zu aller erst mal vielen ♥lichen Dank für Deine so lieben Worte bei mir!
Das freut mich sehr.
Deine Fliederbilder sind traumhaft schön, davon krieg ich nicht genug!
So eine nette Nachbarin hast du ;-)
Das Käsekuchenrezept hab ich auch und ich liebe ihn. Ich mag ihn genauso und
er gehört zu meinen absoluten Favoriten. Hab ihn auch schon mal gepostet ;-)
Ich schaue gerne öfters hier vorbei und werd mich gleich mal bei dir eintragen,
sofern es geht.
GLG, Brigitte ♥

Vera | Nicest Things hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

hast du aber eine nette Nachbarin! Wobei du das umgekehrt bestimmt genauso bist - das schließe ich zumindest einfach mal aus deinen lieben Kommentaren, mit denen du mich in letzter Zeit immer sehr erfreut hast, ganz vielen Dank dafür!! Hiermit lege ich dir also auch ein virtuelles Fliedersträußchen vor die Tür :)

Und mein Männchen wird sich sehr freuen, dass du mich mal wieder an Käsekuchen mit Mandarinchen erinnert hast. Den LIEBT er nämlich und ich hab ewig keinen mehr gebacken... Zeit wirds, und da werde ich dein Rezept gleich ausprobieren!

Liebe Grüße

Vera

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

HAALÖLLEEEE
MEI VOR ah paar TAG hob i ah an KASKUACHA gmacht,,,,
aber i hob koan KOCHLÖFFE einitun;;;
MHHHHH is der deswegn ah bisal zamgfalln?????
ABER JETZT woas i wiea,,,,
druck di und DANKE für dei liabe NACHRICHT;;;
BUSSALE bis bald de BIRGIT

Ulrike R. hat gesagt…

Guten Morgen :0). Erst einmal danke, dass du auf meinen Blog warst und mir einen so lieben Kommentar da gelassen hast. Ich bin ja neugierig und bin deswegen zu dir und wer erscheint als erstes, eine wunderbares Bild von einer Katze / Kater, bin mir jetzt grad nicht so sicher. So ein niiiiedliches Bild, ich liebe Katzen !!!
Der Kuchen sieht wunderbar aus, das Rezept wird gleich abgeschrieben, den könnte ich zum nächsten Geburtstag backen, oder vielleicht noch vorher ?
Mal schauen.... ich besuch dich bald wieder!
Liebe Grüße
Ulli

Andy von BACKE BACKE WOHNEN hat gesagt…

Huhu Sabine,
danke immer für deine so lieben Kommentare!
Mensch, dein Käsekuchen sieht aus wie aus dem Backbuch,
keine Risse und nix , toll!
Du hast aber liebe Nachbarn ;)
A liabs Grüßle,
Andy

Kommentar veröffentlichen